Loading... (0%)

04.04.2014 | Vögel Die Erde Essen

Kulturkombinat Kamp e.V. präsentiert
VÖGEL DIE ERDE ESSEN
Jan Preissler – Bass, Vocals
Moritz Bossmann – Guitar, Vocals
Oli Friedrich – Drums, Vocal
Konzert: 20.30
Einlass: 19:30

Nach einem Konzert von VÖGEL DIE ERDE ESSEN kam mal jemand aus dem Publikum zur Band und erzählte,er hätte gerade das Gefühl gehabt, einen brennenden Zug an sich vorbeifahren zu sehen. Die Musik der drei Berliner Musiker ist in der Tat dramatisch. Ausgehend von der Energie alter Punk Bands haben die Vögel Noise Rock, Rnb, Soul und Black Metal in ihren Sound einfliessen lassen.

Ihre deutschen und englischen Texte erforschen das aberwitzige Gebiet zwischen Apokalypse und Zirkus, Tourismus und Okkultismus, zwischen Todeskampf und Party. Das musikalische Gefährt ist mit Bass, Gitarre, Schlagzeug und genau weiss, wofür Vögel und Erde eigentlich stehen sollen.

Geflügelter Supernichts Dreizack.
http://voegeldieerdeessen.bandcamp.com/

https://www.facebook.com/VoegelDieErdeEssen?fref=ts

 

VVK: 7,- (zzgl Gebühren)
AK: 9,-

VVK bei Konticket, Tourist Info, NW-Ticket, bunker-ulmenwall.org und allen an ADTicket angeschlossenen Vorverkaufsstellen