Loading... (0%)

Sa 09. Apr 2016 | Soundtrips #29 Rasmussen / Corsano (DAN/USA)

Mette Rasmussen Saxophon // Chris Corsano Schlagzeug
Gast: Matthias Muche Posaune

Mit der CD Produktion “all ghosts at once” (Brooklyn 2013) haben die dänische Saxofonistin und der amerikanische Drummer auf sich aufmerksam gemacht. Die Kombination von Rasmussens narrativer und gesanglicher  Spielweise mit Corsanos virtuosem extatischem  Stil verspricht noch viele musikalische Highlights in der Zukunft.
Corsanos Kooperationen reichen von free jazz Legenden wie Joe McPhee, Akira Sakata bis hin zu der Avangarde Pop Vocalistin Bjork.
Rasmusen musiziert in Mats Gustavssons “Fire-Orchestra” und spielt mit namenhaften Improvisatoren, wie  Rudi Mahall, Alan Silva und vielen anderen.

„Rasmussen’s and Corsano’s profound understanding of the liberating power of free, creative music is impressive. Strongly recommended.” (Eyal Hareuveni)

Einlass: 19:30h // Begin: 20:30h
VVK: 9,– € (zzgl. Geb.) // AK: 12,– € // U20: Eintritt Frei!

 

 

kulturamt_NRWKS