Loading... (0%)

Fr 10. Feb | Emißatett

Fr 10. Feb | Emißatett

Einziges Konzert in dieser Besetzung!

Elisabeth Coudoux . Cello // Robert Landfermann . Kontrabass // Matthias Muche . Posaune // Axel  Dörner . Trompete // Achim Kaufmann . Piano

Hinter dem Emißatett steckt eine veritable Allstar-Formation um die Cellistin Elisabeth Coudoux (geb. Fügemann). Sie war zuletzt in Scott Fields‘ String Feartet bei uns und setzt nun ihre eigenen Ideen mit Musikern aus Köln und Berlin um. Die Musik ihres Ensembles bewegt sich dabei im Spannungsfeld zwischen Jazz, Impro und Neuer Musik. Jeder der Beteiligten bringt so viel Wissen und Ideen mit ein, dass der Abend ein einziger großer Spannungsbogen zu werden verspricht, in dem Geräusch und Melodie sich freundlich die Klinke in die Hand geben. Dichtes Ensemblespiel und solistische Freiräume schließen sich hier nicht aus und hinterlassen uns immer wieder erstaunt und verzückt.

Einlass 19:30 Uhr / Beginn 20:30 Uhr
VVK 12,– € (zzgl. Geb.) // AK 15,– € // erm. 12,– € // U20 Frei!