Loading... (0%)

Mi 04. Okt. | LOOM

Ein Konzert in Kooperation mit dem Multiphonics Festival.

Niels Klein, Wanja Slavin, Leonard Huhn, Heiko Bidmon, Steffen Schorn / Bb-, Alto-, Bass- and Contra-Alto-Clarinets, Soprano-, Alto-, Tenor-, Baritone- and Bass-Saxophones, Eb-Tubax  // Stephan Meinberg, Matthias Schriefl, Ludwig Himpsl, Johannes Lauer, Mattis Cederberg / Trumpets, Flugelhorns, Bass-Flugelhorn, French-Horn, Euphoniums, Trombones, Bass-Trombone, Tuba  //  Pablo Held, Kathrin Pechlof, Dierk Peters, Frank Wingold / Piano, Harp, Vibraphone, Guitar  //  Robert Landfermann, Jonas Burgwinkel / Bass, Drums

Das Grossensemble LOOM ist Niels Kleins neues orchestrales Projekt. Ein auserlesenes Ensemble aus Improvisatoren wie z. B. die Mitglieder des Pablo Held Trios spielt komponierte Jazzmusik, die das Klangideal der „Concert Jazz Band“ in die Gegenwart transportiert. Das Kompositionstalent Niels Kleins und der Rest des Lineups mit zahlreichen Stars des Deutschen und Europäischen Jazz versprechen einen absoluten Leckerbissen im Bunker!

–> Hörprobe: LOOM EPK

Einlass: 19.30h // Beginn: 20.30h
VVK 17,– € // AK 19,– € // erm. 13,– € // U20-frei