Loading... (0%)

Di 31. Okt | Soundtrips #37: Jonas Kocher (CH)

Gäste: Erhard Hirt – Gitarre

Jonas Kocher arbeitet als Komponist und Akkordeonist besonders an den Verhältnissen zwischen Klang, Geräusch und Stille. Seinen Fokus richtet er hierbei auf unstabile Situationen sowie auf den Prozess des Hin-Hörens.

Als Akkordeonist ist er ein fester Bestandteil der internationalen Freien Improvisationsszene. Er hat zahlreiche Konzerte in Europa, Russland, USA und Japan gegeben und arbeitet regelmäßig mit Musikern wie Michel Doneda, Axel Dörner, Jacques Demierre, Joke Lanz, Christian Kesten, Stefan Thut, Hans Koch und Gaudenz Badrutt. Er hat mehr als 15 Alben eingespielt auf Labels wie Another Timbre, Potlatch, Insubordinations, Boccias Records, etc…

Als Komponist schafft Jonas Kocher Werke für die Genres: Neues Musiktheater, Installation und Konzert. Er hat bereits im Auftrag von Ensemble Paul Klee, Compagnie Binoculaire, Ensemble CH.AU, Biennale Bern, Ensemble Phoenix u.a. komponiert.

Einlass: 19.30h // Beginn: 20.30h
VVK: 8,–€ zzgl Gebühren // AK: 12,– € // U20 Frei