Loading... (0%)

Do 30. Nov | Free & Impro Session

Liebe Freunde freier Töne, die Durststrecke ist vorbei, es gibt wieder eine Session für freies Spiel und sog. Instant Composing.
An jedem 5. Donnerstag, also ca. 3-4 x im Jahr, laden wir von 21.00 bis 23.00 für zwei Stunden Interessierte aus Bielefeld und Umgebung ein, das eigene Gehör zu schärfen, das Geschehen auf der Bühne zu verfolgen und in einen musikalischen Dialog mit den anderen Spielern zu treten. Dem Treiben sind keinerlei Grenzen gesetzt, oberste Maxime muß jedoch für alle sein:

Es geht ums Zuhören und sich Einbringen – Dauersolisten sind kontraproduktiv! Ob und inwiefern wir Strukturen einbringen durch z. B. Bildung von Duos, Trios etc. entscheidet sich spontan am jeweiligen Abend – auch hier gilt: alles kann, nichts muss. Das gilt selbstverständlich auch für Besucher: Wer nur Hören will, ist ebenso herzlich willkommen. An bestimmten Terminen planen wir, einen interessanten Gastsolisten einzuladen, der uns im ersten Teil quasi konzertant Einblick in seine Arbeitsweise gibt, um dann im zweiten Teil die Bühne zu öffnen und in eine offene Session zu überführen.

Am 30.11. ist es zum ersten Mal soweit: als besonderen Gast des Abends freuen wir uns auf Erhard Hirt aus Münster. Er erforscht seit vielen Jahren die Möglichkeiten der Gitarre, bedient sich umfangreichen elektronischen Equipments sowie erweiterter Spieltechniken. Neben der Leitung der Black Box im Cuba Münster kennt man ihn durch Auftritte im Soloformat bis hin zur Mitwirkung im Wuppertaler Improvisations Orchester mit zahlreichen namhaften Vertretern der Szene. Bei uns wird Erhard im ersten, konzertantenTeil seine Soloarbeit und Praktiken der Improvisation vorstellen; im zweiten Teil wird die Bühne wie gehabt für alle Teilnehmer geöffnet. Wir freuen uns auf neue Einsichten und einen regen musikalischen Austausch im Anschluss daran!

21:00 – 23:00 Uhr
Eintritt Frei!