Loading... (0%)

Fr 06. April | Joachim Raffel / Devin Gray

Joachim Raffel . Piano // Devin Gray . Schlagzeug

Der Bunker als Stätte der Begegnung hat Tradition. Das dies auf der Bühne immer wieder zu Begeisterung geführt hat, ebenfalls. Wer Joachim Raffel kennt, weiß, das die Bezeichnung „Pianist, Percussionist und Komponist“ nur unzureichend beschreibt, was auf der Bühne alles passieren kann. Mit Devin Gray aus den USA trifft er auf einen der gefragtesten Vertreter der New Yorker Modern Jazz Szene – ein Glücksfall! Klangflächen, minimalistische Patterns und Grooves, Passagen von purem Jazz und ein äußerst farbiges Spektrum der Möglichkeiten improvisierter Musik warten darauf, sich vibrierend aufzutun … Niemand weiss, was der Abend bringen wird, dafür sind beide Spieler zu vielseitig und unberechenbar. Neugierig? Wir sind gespannt auf diese Premiere!

Einlass: 19:30h // Begin: 20:30h
VVK: 12,– € (zzgl. Geb.) // AK: 15,– € // erm.: 12,– € // U20 Frei