Loading... (0%)

So 22. Nov 2015 |Acrozz the Borders

Acrozz The Borders ist eine Session für und mit unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen im Bunker Ulmenwall. Hier steht die Bühne offen für musikalischen und kulturellen Austausch, angeleitet und begleitet von professionellen Musikern.

Schon beim letzten Mal, am 27.09.2015, durften wir sehr viel erleben. Die rund 100 Jugendlichen nahmen den Ort gleich als Freiraum für Kreativität an und ließen ihre Kulturen und Emotionen zusammenfließen. Von Vokalbeiträgen von Rap bis Orientalischen Klängen, hin zu Experimenten auf Instrumenten aus aller Welt.

Wir freuen uns auf den nächsten Termin am Sonntag, den 22.11.2015 ab 17 Uhr im Bunker Ulmenwall.

Jeder ist herzlich willkommen, Speiß und Trank und Kreativität mitzubringen, für ein entspanntes Beisammensein in der Sprache die jeder kennt und versteht: Musik.

Beginn: 17.00 Uhr