G’emma

Foto: Tilman Holzhauser

Warm und kraftvoll ist die Stimme, mit der G’emma die Gemüter in Sicherheit wiegt. Sie ist inspiriert von Künstlerinnen wie Erykah BaduAmy Winehouse und Ella Fitzgerald. G’emma selbst überzeugt mit ihrem kreativen und einzigartigen Stil des Songwritings. Ihre eigene Musik ist von Jazz, HipHop und Neo-Soul beeinflusst. G’emma bezeichnet sich selbst als Live-Künstlerin. Sie liebt es, mit ihrer Band zu spielen, denn „Musik ist ein Multiplayer-Spiel“. Sie mochte schon immer den Klang mehrstimmigen Gesangs. Deshalb begleitet sie ihre Shows mit einer Loopstation. G’emma hat eine tolle Bühnenpräsenz, die jedes Publikum fasziniert. Aus all diesen Gründen freuen wir uns sehr auf dieses Konzert!

Einlass: 19.30h // Beginn: 20.30h
VVK: 11,– € (zzgl. Geb.) // AK: 15,– € // erm.: 11,– € // Mitgl: 8,– € // Bi-Pass: 4,– €